News



So viele Kinder, ein Foto der letzten Übung 



2. HELP-Tagesausflug vom 10.09.2022

Help-Tagesausflug mit Wetterpech

Am 10. September 2022 stand der jährliche Tagesausflug der Help Jugendsamariter Altendorf an.

Leider war bereits im Voraus klar, dass es der Wettergott in diesem Jahr nicht so gut meint mit den jungen Samaritern. Trotzdem wurde das Beste daraus gemacht.

Um 08.40 Uhr trafen sich 24 Helpi's und 4 Leiter beim Samariterlokal.

Die Truppe wurde gleich aufgeteilt und für die Hälfte ging es in die Seestatt zum Bootssteg, wo der Seerettungsdienst Pfäffikon bereits auf die Kidds wartete. Eine interessante Führung und natürlich eine Probefahrt auf dem See, bei welcher alle einmal das Steuer übernehmen konnten, begeisterte die Kinder. In diese Sinne nochmals ein herzliches Dankeschön an den Seerettungsdienst.

Die zweite Gruppe durfte sich in der Zwischenzeit im Trockenen mit Gesellschaftsspielen austoben sowie den "HELP-Schrank" endlich einmal verschönern!

Bei Halbzeit wurde gewechselt.

Als die vielen Kinderbäuche zu knurren begannen war es Zeit sich an die Verpflegung zu wagen. Jeder hatte seine Aufgabe zum guten Gelingen des Mittagessens. Sei es beim rüsten und schnippeln der Rohkostbeilage, beim schneiden der Zutaten für die Pizzas oder beim tischen und dekorieren des Mahlzeitensaal's!

Schlussendlich konnte jeder seine Pizza nach seinem Gusto belegen und geniessen.

Am Nachmittag bekamen die Helpi's den Auftrag, den Schatz des Seeräubers zu finden. Mit einer Karte und Anhaltspunkten wo eine Aufgabe zu lösen ist begaben sich die zwei Gruppen durchs Dorf. Die Helpi's meisterten die Aufgaben mit Bravur. Zum Schluss mussten sie zusammen das Lösungswort aus allen erspielten Einzelstücken herausfinden. So konnten sie hinter "Tor 4" der Feuerwehr ihren Schatz finden..... die Glacetruhe war voll gefüllt, jeder konnte sich nach der Anstrengung etwas abkühlen.

Pünktlich um 15.30 Uhr wurden die Kinder in die Obhut der Eltern entlassen, vermutlich etwas Müde aber sicher glücklich und zufrieden.



1. HELP-Tagesausflug vom 04.09.2021

......Fahrt ins Blaue!
Da alle Helpi's im Vorfeld  den Teller immer artig ausgemampft haben, durften wir bei wunderschönem Wetter unseren 1. Tagesausflug geniessen.
Was hat "die Fahrt ins Blaue" zu bedeuten? Diese Frage wurde bei ihrem ersten Zwischenstopp beantwortet.
Beim Rettungsdienst Einsiedeln erfuhren sie spannendes über die Einsatzfahrzeuge und Aufgaben sowie Abläufe des Rettungssanitäters. Erstaunt waren die Sanitäterinnen über das bereits erlernte Wissen der Helpi's. Die Helpi's brillierten mit einer spontanen Bewusstlosenlagerung und einer korrekt angelegten SamSplint-Schiene.
Weiter ging unsere Reise zu Fuss über Stock und Stein vom St. Meinrad zur Alp Chlos.
Dort wartete bereits unser wohlverdientes Mittagessen auf uns.
Nach dieser Stärkung wurde der olympische Geist der Kinder geweckt. Bei unserer Bauern-Olympiade, welche aus Gummistiefel werfen, "Garettlen", Sackhüpfen, Eiertransport und Eierkarton stapeln bestand, wurde eine Siegergruppe erkoren.
Mit der Olympia Gold- und Silbermedaille ausgestattet, machten sich die Kinder auf dem Weg Richtung Dorf.
Im Bilsten wurden sie von der Polizei sowie Feuerwehr aufgehalten. So konnten sie auch diese zwei Blaulicht-Organisationen mit Fragen löchern.
Um diesen interessanten Tag abzurunden wurden sie zum krönenden Abschluss mit den Feuerwehrfahrzeugen zurück ins Dorf chauffiert.
In diesem Sinne nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden, welche unseren Helpi's einen unvergesslichen Tag beschert haben.



Gründungsfeier HELP-Jugendgruppe                   vom 05.06.2021


Taufe von Helpi

Der grosse Tag, die Gründung der HELP-Jugendgruppe begann für die Teilnehmer mit einem Foto-Orientierungslauf. Jeder der Posten ergab einen Buchstaben und das Lösungswort führte zum Versteck des neuen Maskottchens Helpi.

Gemeinsam wurde dieser in seinem Versteck, der Tiefgarage abgeholt und zum Samariterlokal begleitet. Im Rahmen der Gründungsfeier wurde Helpi, sehr zur Freude der Kinder, mit einer grossen Flasche voller Süssigkeiten getauft.

Im Anschluss an die Taufe von Helpi durften sich die Helpis und alle anwesenden Erwachsenen am feinen Apéro-Buffet bedienen.


Diverse Fotos und Eindrücke der Gründungsfeier



2. Werbeübung