Nothilfe beim Sport

 

Sport hält Körper und Geist gesund. Er bringt aber auch Gefahren mit sich: Sturz, Überanstrengung oder Verletzungen. Erste Hilfe leisten heisst dann, in einer Notlage das Richtige tun. Speziell für Sportvereine und Sportaktive ist der folgende Kurs zusammengestellt:

 

Kursziele

  • Eine Notfallsituation richtig einschätzen
  • Weitere Schäden für Betroffene und Helfende verhindern
  • Die lebensrettenden Sofortmassnahmen situationsgerecht einsetzen

Inhalt

  • Verhalten im Notfall
  • Patientenbeurteilung nach ABCD-Schema
  • Lebensrettende Sofortmassnahmen
  • Verhalten bei Krämpfen oder inneren- und äusseren Verletzungen
  • neues Wundverbandsmaterial und Verbandstechnik
  • Richtiges Lagern
  • Hitzschlag, Hitzeerschöpfung oder Unterkühlung

Zielgruppe

  • Freizeitsportler
  • Sportvereine
  • Lehrpersonen und Leiter von Kindersportvereinen
  • keine Voraussetzungen nötig

Kursdauer / Kurszeiten

6 Lektionnen: 2 Abende à 3 Stunden
von 19.00 -22.00 Uhr

 

Kursdaten

- auf Anfrage

 

Kursort

Samariter- und Feuerwehrlokal, Burggasse, Altendorf (Standort)

 

Kurskosten

- auf Anfrage

 

Anmeldung

Daniela Burger, Tel. 055 442 35 53
kurse@samariterverein-altendorf.ch